headerbild headerbild headerbild headerbild headerbild headerbild headerbild headerbild headerbild headerbild headerbild headerbild headerbild

Eine ganz tolle Aktion in Afrika !!!

... großen Dank an Wolgang Hülsmann, Holger Georg und all die anderen | Allgemeines | 11.03.2018 - 07:07:39

Lieber Herr Hülsmann,

gestern Nachmittag haben zwei Fußballspiele stattgefunden, eines zwischen zwei Schülermannschaften der 5. und 6. Schuljahre und danach zwischen zwei Mannschaften bestehend aus Lehrerinnen und Lehrern der Grundschule (die hier bis zur 6. Klasse geht) und Lehrern sowie Schülerinnen und Schülern der Nähberufsschule, die neben Kinderheim, Grundschule und Vorschule (zusammen etwa 700 Kinder) und medizinischem Zentrum zum Urukundo-Zentrum gehört. Das erste Spiel ist 2:2, das zweite ist 3:3 ausgegangen.

Die Schülermannschaften trugen Trikots der Schule sowie des FC Zons, die Lehrer und Nähschülerinnen und -schüler Trikots des SV Bedburdyck-Gierath und einzelne andere mitgebrachte Trikots (z.B. Robben/Bayern München und James/Real Madrid) auf der einen Seite und Raiffeisen auf der anderen Seite. Woher die Raiffeisen-Trikots stammen, weiß ich nicht genau, vermutlich habe ich sie aber beim letzten Mal vom SV Bedburdyck-Gierath mitgebracht oder geschickt. Denn ich schätze, die kommen aus Deutschland, und Lennart und ich sind die einzige Verbindung nach Deutschland.

Die Stimmung war brillant, nach vorherigem Starkregen konnte mit leichter Verspätung begonnen werden, der Platz war rutschig, aber daran sind hier alle außer mir gewöhnt.

Der Platz ist für unsere Verhältnisse unvorstellbar, Markierungen fehlen völlig, Gras gibt es nur stellenweise, und holprig ist gar kein Ausdruck. Wenn der Ball mal das Spielfeld verlässt, landet er gerne mal in den Bananenstauden auf der einen Seite oder landet in den Bohnenbeeten, die zur sehr weitgehenden Selbstversorgung des Kinderheims beitragen.

Mit den Bildern versuche ich einen Eindruck von vor dem Spiel, während und nach dem Spiel und vom Spielfeldrand zu geben. Ich muss mal sehen, wie viel Bilder ich überhaupt mit senden kann. Die kleinen Filmchen, die ich gemacht habe, um die Stimmung ein wenig wider zu spiegeln, werden das Volumen bestimmt überschreiten. Aber die liefere ich dann zu Hause nach..

Weitere Fußball- und Sportschuhe sind unverändert wahnsinnig gefragt. Schienbeinschoner sind überhaupt nicht vorhanden, Torwarthandschuhe gibt es bislang nur in kleinen Größen. Ich hatte nun mehr als anderthalb Koffer an Sportsachen mitgebracht - meine eigenen Sachen habe ich auf eine Kofferhälfte und das Handgepäck beschränkt; geht auch. Zu Hause habe ich noch Materialien im Volumen von schätzungsweise 4- 5 Pakete von 20 kg. Die werde ich nach meiner Rückkehr fertig machen und auf den Weg bringen (das Porto für ein Paket beträgt leider jeweils € 104,-- bei DHL, echt teuer).

Sowohl die Kinder als auch die Nähschülerinnen und  -schüler und die Lehrer sind unheimlich dankbar und motiviert. Mir macht es riesigen Spaß, alle zu unterstützen und an der Lebendigkeit teilhaben zu können. Zwischen unseren Luxusproblemen, im Grunde gut erhaltene Sachen loswerden zu müssen, und der Freude, mit der die Sachen hier in Empfang genommen werden, liegt so ein himmelweiter Unterschied.

Im Namen aller leite ich ein großes Dankeschön weiter. Diejenigen, die von meinen Kofferfüllungen nichts abbekommen haben, hoffen darauf, dass in den angekündigten Paketen etwas Passendes für sie ist. Es war so herzzerreißend, wenn die Kinder zu mir kamen und sagten, sie hätten Größe 30, 31 oder 35 oder was auch immer, ob denn bei den Sachen, die ich noch schicke, für sie etwas dabei sei. Das konnte ich ihnen natürlich nicht sicher zusagen, aber ich hoffe sehr, dass am Schluss nicht einzelne enttäuschte Kinder zurückbleiben. Ich habe diese Bande echt in mein Herz geschlossen.

( Bericht von Angelika Westmark )


Gruppenbild






Ballsuche


Tribüne


Besprechung


Besprechung


 
783 Klicks

Klick mich ...
Zur Gönnertafel
Vereinsspielplan
Sponsoren
Sparkase Zons - 1.415 Klicks
VR Bank Zons - 1.290 Klicks
Kado Haustechnik - 17 Klicks
Ihre Werbung 1 - 3.270 Klicks
Hofmann und Schenk - 1.290 Klicks
Besucherstatistik
Besucherrekord: 175
Besucher gesamt: 120.907
Besucher heute: 26
Besucher gestern: 66
Klicks gesamt: 1.104.559
Klicks heute: 207
Klicks gestern: 470

5 Besucher online

Zur Startseite